Esta foto cumpre os critérios Places
auf der Mauer
Foto, Alemanha, Baixa Saxônia, Duderstadt
Lupa
378 vezes visualizada
Carregado por kuestenwolf  FREE user
12345

Local onde foi tirada a foto: 51° 30' 47" N, 10° 15' 19" E


Duderstadt

  

Baixa Saxônia

  

Alemanha

  
  • Mais informação
  • DuderstadtWikipedia Logo Distance 289 m

    Duderstadt é uma cidade da Alemanha, no estado de Baixa Saxônia ("Niedersachsen"), no distrito de Göttingen e fica perto da fronteira com o estado alemão Turíngia. Ela se situa a 50 km leste de Göttingen e contava com 22.833 habitantes em 2004.
    Author Author
  • EcklingerodeWikipedia Logo Distance 4 km

    Ecklingerode é um município da Alemanha localizado no distrito de Eichsfe...
    Author Author
  • TeistungenWikipedia Logo Distance 5 km

    Teistungen é um município da Alemanha localizado no distrito de Eichsfeld...
    Author Author
  • ObernfeldWikipedia Logo (en) Distance 5 km

    Obernfeld is a municipality in the district of Göttingen, in Lower Saxony,...
    Author Author
 © Wikipedia wikipedia.orgGFDL
  • Comentários Rss-Feed
  • berkholzer
    Publicada 366 Semanas atrás
    Hat man dir erzählt, warum der Kirchturm so ist, wie er ist - gedreht?
    - 
    • kuestenwolf
      kuestenwolf  answers:
      Publicada 366 Semanas atrás
      nee, war auf eigene Faust los.
      Das was man sieht waren die motorisierten Touris ;-).
      - 
      • berkholzer
        berkholzer  answers:
        Publicada 366 Semanas atrás. Modified 366 Semanas ago.
        Die Legende sagt, dass der Teufel, der von einem sehr klugen Pfarrer, ausgetrickst wurde, als Rache dafür (wie der Teufel eben ;-) ) um den Kirchturm gefegt ist und somit dieser gedrehte Kirchturm enstand. Haben wir vom Busfahrer gehört, ansonsten Duderstadt auch auf eigene Faust erkundet.
        - 
        • kuestenwolf
          kuestenwolf  answers:
          Publicada 366 Semanas atrás. Modified 366 Semanas ago.
          interessant was für Geschichten so erzählt werden.

          Es gibt neben der Realität (für die Bautechniker liegt der Grund auf der Hand: es fehlt an versteifenden und stabilisierenden Elementen in der Turmkonstruktion) noch andere Geschichten:

          Nach einer anderen Variante waren die Duderstädter Dachdecker unfähig, das steile Dach zu decken, so dass der Bürgermeister dem Teufel sein Seele und vier Dukaten dafür bot, wenn er das Dach in einer Nacht decken konnte. Der Teufel bewältigte die Aufgabe, aber der Bürgermeister wollte ihm weder die Seele noch das Geld geben und flüchtete in den Schutz einer Heiligenstatue. Der Teufel geriet in Wut, verdrehte die Turmspitze und rief allen Duderstädtern zu: "Jetzt sollt Ihr immer an mich denken, wenn Ihr den Turm seht!

          Eine weitere lautet: Der Teufel hat den Turm gedreht, weil die Frauen so heftig gegen ihn gebetet hatten, da der Teufel ihre Männer dazu verführt hatte, am Sonntag in das Wirtshaus statt in die Kirche zu gehen.
          (Quelle: http://www.duderstadt.de/magazin/artikel.php?artikel=281&type=&menuid=214&topmenu=211)

          Die letzte Variante erscheint mir am plausibelsten, oder?

          - 
          • berkholzer
            berkholzer  answers:
            Publicada 366 Semanas atrás
            Da muß ich dir 100% recht geben, die letzte Variante trifft den Nagel auf den Kopf und ist somit am plausibelsten ja
Entrar em sessão para adicionar seu comentário.
  • Marcas
Foto, Duderstadt
Distance 10 m
Abstieg
Foto, Duderstadt
Distance 10 m
Aufstieg
Foto, Duderstadt
Distance 11 m
Das Backstein Hau
Foto, Duderstadt
Distance 13 m
reingeklemmt
Foto, Duderstadt
Distance 23 m
Duderstadt Teil d
Foto, Duderstadt
Distance 36 m
Inschrift über e
  • Links

Local
País:
State:
Cidade:
CEP:
  • Detalhes da foto
ISOSpeedRatings
0
(Mais)